Kategorie Archiv: Elektromobilität

Neuer Auf zur Förderung von Fahrzeugen und Ladeinfrastruktur (02/2021)

Ab sofort können Kommunen, kommunale und gewerbliche Unternehmen wieder Anträge für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen einreichen. Besonderes Augenmerk liegt auf der Stärkung kommunaler und gewerblicher Flotten wie zum Beispiel Dienstwagen, Taxis, Mobilitäts- und Sharingdienste, die durch Nutzung erneuerbarer Energien und eine hohe Laufleistung einen wesentlichen Umweltnutzen erzielen. Die Antragsfrist läuft bis zum 31.03.2021. https://www.now-gmbh.de/wp-content/uploads/2021/02/foerderaufruf_bmvi_fahrzeuge_lis_2021_02.pdf

Eichrechtskonforme Umrüstung einer Ladestation in Chemnitz – Grüna

Wir unterstützten Bernhard Herrmann im Chemnitzer Stadtteil Grüna bei der Umrüstung einer seit einigen Jahren vorhandenen und halböffentlich nutzbaren Ladestation im Zauberweg.Aufgrund der nicht gegegeben Eichrechtskonformität, die in Deutschland zur Abgabe von Strom an Ladestationen gegen Gebühr notwendig ist, galt es die vorhandene NewMotion lolo zu ersetzen.Um eine möglichst wirtschaftliche Lösung zu finden, empfahlen wir […]

Förderung für private Ladeinfrastruktur (BMVI) – Liste förderfähiger Wallboxen

KfW veröffentlicht Liste forderfähiger Wallboxen. Zusätzlich zum Angebot im Shop liefern wir auf Anfrage Ihre Wunsch – Wallbox.Sie benötigen Beratung? Bitte melden Sie sich bei uns. https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Ladestationen-f%C3%BCr-Elektroautos-Wohngeb%C3%A4ude-(440)/#

Förderung für private Ladeinfrastruktur an Wohngebäuden (BMVI)

Das BMVI hat eine Förderung für private Ladestationen für Elektroautos an bestehenden Wohngebäuden vorgestellt. Antragstellung ist ab dem 24.11.2020 möglich, gefördert wird pauschal mit 900 Euro pro Ladepunkt. Der Investitionszuschuss kann bei der KfW beantragt werden, sofern die Gesamtkosten mindestens 900 Euro inklusive Netzanschluss und Elektroinstallationsarbeiten betragen. Bei mehreren Ladepunkten richtet sich die Höhe des […]

6. Aufruf Ladeinfrastrukturförderung unterstützt private und kommunale Akteure bei der Errichtung öffentlicher Ladeinfrastruktur

Am Montag, den 22. Juni startet der 6. Aufruf der Ladeinfrastrukturförderung des Bundes. Wir unterstützen gewerbliche und kommunale Akteure gerne bei der Antragstellung und Errichtung der Ladeinfrastruktur.

Erste halböffentliche Ladesäule der Emobility – East in Betrieb genommen

Wir haben unsere erste halböffentliche Ladestation am Bauernhofmuseum AmbrossGut in Schönbrunn (Wolkenstein) in Betrieb genommen.Die Ladestation von Shell Recharge (NewMotion) verfügt über einen Typ2 Anschluss mit einer Leistung von 22kW. So können Museum- und Restaurantgäste ihr Auto bequem während eines Aufenthalts aufladen.

Halböffentliche Ladeinfrastruktur Flexiva automation & Robotik GmbH

Unterstützung der Firma Flexiva automation & Robotik GmbH bei der Errichtung einer öffentlichen Ladestation 2x22kW Typ2 mit Beratung zur Planung, Konfiguration inkl. Abrechnungssystem, Inbetriebnahme mit Prüfprotokoll zusammen mit Etechnik Arnold, Bodenmarkierung der Parkplätze und Veröffentlichung der Station in den bekanntesten Ladestationsverzeichnissen.